Chinaherde “Made in Italy”

Zugegeben: Etwas irritiert waren wir doch, als uns der chinesische Kunde fragte, ob unsere Chinaherde aus China kommen oder in Europa produziert werden. Er möchte nämlich keine Chinaware, weil ihm die nicht gut genug wäre. (naja, wenn er als Chinese das sagt… 😉 )

Die von uns angeboteten Chinaherde sind allerdings wirklich nicht aus China, sondern werden in Italien von Casta produziert. Da wir bei den Kochserien keine Chinaware verkaufen, fehlt uns ehrlich gesagt der wirkliche Vergleich. Das Feedback aus der Kundenbasis lässt aber vermuten, dass man mit den italienischen Chinaherden besser bedient ist. Zu unseren verkauften Chinaherden hatten wir in den letzten 2 Jahren keine einzige Reklamation und meist hört man ja eher etwas, wenn ein Gerät nicht so funktioniert wie es soll.

Die von uns angebotenen Chinaherde sind demnach dann auch etwas teurer als einige andere Chinaherde, die wir bereits im Internet entdeckt haben. Angefangen vom Chinaherd mit einer Kochstelle bis zum Chinaherd mit 8 Kochstellen, haben alle Chinaherde einen 3-seitig geschlossenen Unterbau, den man dann auch noch zum Verstauen der Woks oder anderer Küchenutensilien nutzen kann.

Die Chinaherde bis 6 Kochstellen sind aktuell sofort ab Lager lieferbar. Das Modell mit 8 Kochstellen wird Mitte Juni wieder am Lager sein.

Direkt zu den Chinaherden: HIER KLICKEN