Fahrbare Fischtheken

So, nachdem es heute bei uns gegrillten Tintenfisch gibt, haben wir auch neue fahrbare Fischtheken bzw. Fischvitrinen eingepflegt. Fahrbar deshalb, weil 90% der Kunden nach Rollen oder einem Fahrgestell für Fischtheken fragen.

Die Küstenbewohner kennen das, wenn man am Wochenende am Strand spaziert und fangfrischen Fisch vor den Geschäften kaufen kann. Die Kühlvitrinen werden meist früh am Morgen im Laden bestückt und dann vor das Geschäft gerollt und weil das Wetter hier oben sehr launisch ist, kommt bei Regen die ganze Vitrine wieder in den Laden gerollt. Ist der Schauer nach 10 Minuten vorbei, geht das Spiel von vorne los.

Mit der neuen Fischtheken Serie Regua hat sich das Problem mit dem Gestell oder den gesonderten Rollen nun erledigt, denn die Verkaufsvitrine ist schon komplett mit Rollen ausgestattet und mit den -1 bis +3°C Temperaturbereich, sind alle Voraussetzungen für guten Fischverkauf gegeben.

Die Fischvitrinen sind in 100cm, in 150cm und in 200cm Breite erhältlich. Dann also Petri Heil!