Falsche Verbrauchsangaben TKT320

KBS Tiefkühltruhe
TKT Tiefkühltruhe

Im Januar gab es eine Rückfrage zu einer gelieferten TKT 320 Tiefkühltruhe, die bei uns, beim Importeur und beim Hersteller mit mit 1,1kWh/Tag Verbrauch beworben wird.

Auf der angelieferten Truhe beim Kunden war auf dem Typenschild angegeben „Kühlkapazität 1,9kWh/24h„. Das wäre fast doppelt so viel wie angegeben und wäre natürlich schlecht. Nachdem hier in Deutschland auch niemand etwas mit dem Begriff „Kühlkapazität“ anfangen konnte, musste der Hersteller weiterhelfen, der sich dann heute auch zu den Daten auf dem Aufkleber zurückgemeldet hat.

Die Antwort lautet wie folgt:
I’ve checked with our technical dpt. and production dpt. and unfortunately there was a mistake on label. My apologies for this mistake.
The correct value is 1,1kWh/24h and not 1,9kWh/24h as wrongly mentioned on label.
Please consider the special notice that all electrical mentioned values can fluctuate 15% (accordingly to the electrical certification standards).

Übersetzt:
Ich habe mit unserer technischen Abteilung und Produktion dpt. und leider gab es einen Fehler auf dem Label. Ich entschuldige mich für diesen Fehler.
Der korrekte Wert ist 1,1kWh / 24h und nicht 1,9kWh / 24h, wie auf dem Etikett falsch angegeben.
Bitte beachten Sie den besonderen Hinweis, dass alle angegebenen elektrischen Werte um 15% schwanken können (entsprechend den elektrischen Zertifizierungsstandards).

Wir glauben das mal und wenn man weiß, dass das nächstgrößere Modell der Tiefkühltruhe, das Modell TKT 420, die besagten 1,9kWh/Tag verbraucht, dann klingt das auch plausibel.

Seit wann die falschen Typenschilder genutzt wurden ist uns nicht bekannt. Wahrscheinlich im Zeitraum des letzten Quartals 2018 und evtl. noch Anfang 2019. Alle Kunden mit einer TKT 320 Tiefkühltruhe von KBS können wir mit dem Statement des Hersteller aber hoffentlich beruhigen.