Neu: 4 Hupfer Speisenausgabewagen

Bisher hatten wir uns bei den Speisenausgabewagen auf die 7 Modelle von GGG beschränkt. Diese starten bei ca. 700 Euro für die Modelle mit 2 Becken und enden bei unter 1000 Euro für die beiden Modelle mit 4 Becken.

Vor über 10 Jahren hatten wir tatsächlich auch Speisenausgabewagen von Blanco und Rieber im Sortiment. Nachdem Kunden aber fast ausnahmslos die günstigen Modelle von GGG gekauft hatten, sahen wir keinen Sinn immer jeden Hersteller in den Shop einzupflegen.

Heute wurde allerdings ein besonderer Wunsch an uns herangetragen. Einige unserer Kunden nutzen nämlich die Speisenausgabewagen nämlich nicht in der Gastronomie, sondern in der Industrie. Da werden dann tatsächlich auch oft Farben, Lacke oder andere Produkte drin auf einer gewünschten Temperatur gehalten. Heute war die Anforderung, dass auch die Heizschlangen zum Erwärmen der Becken auch aus Edelstahl sein sollten. Der Wagen sollte nämlich auch in der Industrie eingesetzt werden und dort wurde mit salzhaltigem Wasser gearbeitet. Kein Problem für die hygienischen Becken aus Edelstahl und wahrscheinlich auch nicht für die Heizelemente.

Hupfer Speisenausgabewagen

Hupfer SpeisenausgabewagenUm auf Nummer sicher zu haben, haben wir dann aber wieder die Hupfer Speisenausgabewagen herausgekramt. Von der Leistung unterscheiden sie sich nicht von den bisher angebotenen Modellen. Sie haben aber die gute Eigenschaft, dass unter den Becken ein Edelstahl-Rohrheizkörper liegt. Das gibt dann bei besonderen Anforderungen nochmal einen zusätzlichen Punkt an Sicherheit.

Zwei weitere kleine Details sind das Spiral-Stromkabel, das man in einer Halterung fixieren kann und die Möglichkeit die Becken bis auf den letzten Tropfen entleeren zu können. Die Becken sind bei den Hupfer Speisenausgabewagen nämlich so gefertigt, dass sie innen etwas zum Abfluss geneigt sind.

Der Hersteller Hupfer fertigt hier in Deutschland. Die Wagen sind in der Regel immer sofort ab Lager lieferbar. Alle Geräte werden mit 2 Jahren Garantie ausgeliefert. Es handelt sich nur um Neuware.

Wir werden das einige Tage beobachten. Wenn die Hupfer Artikel auch gekauft werden, dann ergänzen wie die Speisenausgabewagen noch um weitere Modelle. Es fehlen noch Speisenausgabewagen mit Hustenschutz und mit Wärmeschrank unter den Becken. Die Gesamtauswahl aller Hersteller finden Sie hier.

Weitere Vorteile

Es sind weitere Kleinigkeiten, die einen Unterschied zu anderen Modellen machen. Die fugenlos eingeschweißten Becken haben einen reinigungsfreundlichen Radius. Innen im Becken gibt es eine Prägung, an der man den maximal möglichen Wasserstand erkennt. Die Ablasshähne sind gut erreichbar. Durch den recht offenen Unterbau können die Becken direkt in einen Abfluss entleert werden. Die Temperatur lässt sich bis auf 95°C einstellen.

Die meisten anderen Speisenausgabewagen schaffen hier nur 80-90°C. Das Stromkabel ist spiralförmig und nimmt so weniger Platz ein. Es ist außerdem fast unsichtbar unter den Becken verlegt. Die Hupfer Servierwagen sind mit 2 einzelnen Griffen an der Bedienerseite ausgerüstet. Andere Modell haben meist nur einen Griff. Die maximale Tragkraft im befüllten Zustand beträgt 55kg bis 220kg, je nach Modell. Die Rollen sind wie bei den meisten anderen Zubringerwagen 12,5cm hoch und aus Kunststoff. Von Hupfer können wir aber weitere Rollen als Option bekommen. Sei es luftidentisch oder in einem Edelstahlgehäuse.

Und zu guter Letzt: Wir hatten in über 12 Jahren, in denen wir Hupfer Edelstahlmöbel und Transportmöbel verkaufen, nicht eine Reklamation. Keine einzige!