5 neue Tiefkühltruhen mit Schiebedeckel

Von KBS haben wir 5 neue Tiefkühltruhen mit Schiebedeckel eingepflegt.

Bei den Tiefkühltruhen sind wir mit den KBS Modellen bisher extrem gut versorgt. Gerade die Modelle mit den Glasdeckeln werden sehr häufig auch im Bereich Tierfutter gekauft. Vorne im Laden kamen die Gefriertruhen mit Glasschiebedeckel zum Einsatz und zum Nachfüllen im Lager dann meist die Tiefkühltruhen mit Klappdeckel. Von den Modellen mit Schiebedeckel hatten wir nämlich nur 4 Stück im Sortiment. Und wem die Breite von 80cm, 110cm, 141cm oder 181cm nicht passte, der wich dann oft auf ein Modell mit Klappdeckel aus. Von denen gab es nämlich eine größere Auswahl.

(Natürlich gibt es wesentlich mehr Geräte mit Schiebedeckel. Wir hatten mit denen allerdings schlechte Erfahrungen gemacht und nichts ist schlimmer als zu viele Reklamationen einer Serie. Also hatten wir uns bisher auf die Geräte von KBS beschränkt.)

In sehr vielen BARF Shops stehen im Verkaufsraum unsere Modelle mit Glasdeckel und im Lager dann die Geräte mit Klappdeckel.

Heute haben wir 5 neue Tiefkühltruhen mit ins Sortiment aufgenommen. Es sind auch wieder Modelle von KBS, die jetzt ab 73cm Breite verfügbar sind.

KBS Tiefkühltruhe CALEs handelt sich um die CAL Serie von KBS. Diese Truhen sind alle 654mm tief und 916mm hoch. Besonders ist an diesen Tiefkühltruhen der schöne Rahmen, um den Schiebedeckel. Dieser ist aus Aluminium und macht optisch sehr viel her. Zusätzlich ist der geschäumte Deckel abschließbar. Ideal ist die Truhe auch als Lager-Tiefkühltruhe einsetzbar. Es gibt optional nämlich Körbe. So können Sie im Lager Körbe von Waren vorgefroren lagern und bei Bedarf dann den Korb vom Lager in den Verkaufsraum bringen.

Viele Kunden befüllen die Körbe einmal komplett mit Hundefutter oder komplett mit Katzenfutter. Andere mit Gemüse, Pommes, Eis, etc.

Ein weiterer Vorteil der CAL Serie ist, dass diese Tiefkühltruhen fahrbar sind. Jeder Tiefkühltruhe liegt ein Rollensatz bei. Der muss nur montiert werden und die Truhe lässt sich leicht von A nach B bewegen. 2 Jahre Vollgarantie erhält man bei den KBS Tiefkühltruhen ebenfalls noch.

Tipps zum Betrieb der Tiefkühltruhen

Bringen Sie nur gekühlte Waren in die Tiefkühltruhe ein. Lagern Sie keine Kartons in der Tiefkühltruhe. Befüllen Sie die Truhe nicht bis ganz oben unter den Deckel. Viele Truhen haben eine Markierung an der Innenseite. Diese zeigt den maximalen Stand der Befüllung an. Die Gefriertruhe muss die Möglichkeit haben die Luft im Innenraum zu kühlen. Wenn die Truhe im Innenraum so voll gestellt ist, dass kaum noch etwas hineinpasst, dann funktioniert das nicht. Je öfter die Truhe auf- und zugemacht wird, desto mehr Luftfeuchtigkeit kann auch in die Truhe. Versuchen Sie die Tiefkühltruhe geschlossen zu halten, wenn Sie nicht gerade Waren entnehmen.

Achten Sie darauf, dass das Aggregat genug Luft hat. Die Lüftungsgitter vor dem Aggregat müssen immer frei bleiben. Stellen Sie nichts davor und reinigen Sie dieses regelmäßig. Sollte sich Eis in der Truhe bilden, dann tauen Sie diese einmal komplett ab. Achten Sie darauf, dass die Truhe nicht direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist und die Umgebungstemperatur nicht zu hoch ist.