Salatbar Gazebo – Haube demontieren

Salatzbar GazeoboBei der beliebten Salatbar Gazebo von KBS gibt es von Zeit zu Zeit Rückfragen. Eine davon ist immer wieder, wie man eine 140×140 breite/tiefe Salatbar denn durch eine normale Tür bekommen soll. Wenn man die Salatbar nicht gerade in einen Raum mit einer großen Doppeltür verbringen muss, dann sieht es schlecht aus.

Ganz auseinanderbauen will man sie aber auch nicht. Selbst bei abgesenktem Hustenschutz ist die Salatbar immer noch 127cm hoch. Das reicht auch nicht für den Transport um 90° gedreht, also hochkant.

Salatbar Gazebo zu groß?

Im Grunde bleibt dann nur eine Möglichkeit. Man muss die Haube und die Säule zum Anheben und Senken des Spuckschutzes entfernen. Das sind aber Arbeiten, die man durch einen Fachbetrieb erledigen lassen muss. Der Hersteller übernimmt danach keine Garantie mehr auf die elektrische Funktion der Säule. Wie das funktioniert, hat der Hersteller in einer kleinen Beschreibung notiert.

Salatbar Gazebo Spuckschutz entfernen

Unter diesem Absatz finden Sie eine Explosionszeichnung der Salatbar Gazebo. Um die Säule (Nr. 7 + Nr. 2) zu entfernen, muss man die 8 Schrauben die sich in der Pos. Nr. 8 befinden lösen. Dann kann man die Säule demontieren damit man die Gesamthöhe ohne Spuckschutz auf 90cm reduzieren kann. Bitte bei Demontierung der Säule beachten, dass Kabel angeschlossen sind. Seien Sie sehr vorsichtig beim Lösen der Schrauben und der Kabel und notieren Sie sich die richtigen Positionen, damit später alles wieder zusammengebaut werden kann. Es wird sich nicht verhindern lassen, dass Sie beim Entfernen der Säule (Position 8) einen Silikonstreifen zerschneiden müssen. Dieser muss später wieder erneuert werden, damit kein Wasser in den Unterbau laufen kann!

Lassen Sie diese Arbeiten bitte nur von einem Fachbetrieb durchführen. Der Hersteller und wir übernehmen keine Haftung für den Umbau. Auch übernimmt der Hersteller keine Garantie für die einwandfreie Funktion des höhenverstellbaren Spuckschutzes nach dem Umbau. Seien Sie auch besonders vorsichtig, wenn Sie die Salatbar nach dem Demontieren der Säule um 90° drehen und durch den Durchgang tragen. Lassen Sie die Salatbar danach für mindestens 4 Stunden wieder in der waagerechnet Position stehen.

Hier geht es zurück zur Salatbar Gazebo.