Längere Lieferzeiten bei Edelstahlmöbeln

EdelstahlschrankLeider kommt es bei sehr vielen Edelstahlmöbeln momentan zu längeren Lieferzeiten.

Einerseits sind die Lager der Importeure Mangels Nachschub aus China und Italien seit Wochen leer. Andererseits kommt aus beiden Regionen auch kein Nachschub mehr. Die Ware aus China ist noch auf dem Seeweg und in Italien gibt es viele Regionen, aus denen immer noch nicht versendet wird.

Das betrifft beides aber auch die Edelstahlmöbel in der unteren bis untersten Preisklasse.

WeiterlesenLängere Lieferzeiten bei Edelstahlmöbeln

Rückseite der PG Inox Spülschränke

Zu den Spülschränken von PG Inox erreichen uns ganz regelmäßig technische Rückfragen.

Wir sammeln diese technischen Fragen regelmäßig und tragen diese Informtionen weiter auf den Produkt-Detailseiten nach.

Heute haben wir bei den Spülschränken neue Bilder von der Rückseite der Spülschränke zu den Artikeln hinzugefügt. Darauf ist ersichtlich, wie die Rückwand eines Spülschranks aussieht. Es kommt nämlich immer wieder die Frage, wie man denn die Leitungen hinter dem Spülschrank verlegen kann. Andere Hersteller haben bei den Spülschränken teilweise gar keine Rückwand. Bei diesen Modellen kann man die Rohre oder Schläuche überall hinten in den Spülschrank hineinführen.

Bei PG Inox Spülschränken ist das besser gelöst. Diese Spülschränke sind mit einer Rückwand versehen, was dem Spülschrank mehr Stabilität gibt. Um die Leistungen zu verlegen, hat man 2 Möglicheiten.

WeiterlesenRückseite der PG Inox Spülschränke

Neue Edelstahltische

EdelstahltischUnser mit Abstand beliebtester Edelstahltisch hat Konkurrenz bekommen.

Für aktuell ab 189,00 Euro bekommt man den Edelstahltisch zum Selbstaufbau. Selbstaufbau bedeutet allerdings immer zusätzliche Arbeit. Auch die Stabilität ist nicht so hoch wie bei einem verschweißten Edelstahltisch. Wer es genau so günstig und sehr viel stabiler will, für den haben wir nun neue Edelstahltische von PG Inox im Programm.

Einen Edelstahltisch ohne Grundboden und einen Edelstahltisch mit Grundboden.

Und die Besonderheit: Beide Tische liegen preislich nur ganz knapp über den Edelstahltischen zum Selbstaufbau. 

WeiterlesenNeue Edelstahltische

Angebot der Woche: CHROMOnorm Arbeitsschrank

Von CHROMOnorm sind die Edelstahlmöbel bis 31.12.2019 um 5% reduziert.

Wir haben daraus den Edelstahl Arbeitsschrank mit 2 Schiebetüren nochmal als “Angebot der Woche” herausgesucht.

Der ist mit 590,00 Euro auf den ersten Blick zwar immer noch teurer als Modelle von GGG oder PG Inox. Die CHROMOnorm Edelstahlmöbel sind aber auch anders verarbeitet. Die Edelstahlmöbel von CHROMOnorm sind alle komplett verschweißt – nicht verschraubt. Sie werden also komplett fertig in einem Stück geliefert. Die Ecknähte sind durchgehend verschweißt und verschliffen. Die Arbeitsplatten sind immer aus hochwertigem Edelstahl Werkstoff CNS 18/10 (1.4301) und matt geschliffen.

WeiterlesenAngebot der Woche: CHROMOnorm Arbeitsschrank

Folie auf den Edelstahlmöbeln

Seit Mitte des Jahres haben wir auch Edelstahlmöbel im Sortiment, die nicht verschweißt in einem Stück geliefert werden. 12 Jahre lang wollten wir keine verschraubbaren Edelstahlmöbel verkaufen und irgendwann war es dann doch soweit. Wir haben es getestet und haben ausschließlich positives Feedback bekommen.

EdelstahlschrankEine Sache ist aber anders als bei den verschweißten Edelstahlmöbeln. Die Schutzfolie lässt sich anders und in einigen Fällen schwerer entfernen. Besonders, wenn die Teile genietet sind, kann es sein, dass man die Folie nach 10 Minuten verflucht. Das ist aber im Grunde kein Problem. Wir haben mit dem Hersteller gesprochen. Der hat uns exemplarisch mal an 2 Edelstahlmöbeln gezeigt, wie man die Folie möglichst einfach entfernt.

WeiterlesenFolie auf den Edelstahlmöbeln