Status Update

Wir hatten ja gesagt, dass wir uns melden, wenn sich an der Lieferverfügbarkeit irgendwo etwas ändern sollte.

Leider ist es inzwischen in der Tat so, dass wir einige Partner haben, bei denen aufgrund von Kurzarbeit und Schichtdienst einiges nicht so reibungslos läuft, wie man das aus den letzten Jahren kennt. Leider haben uns alle nur vor 4 Wochen versichert, dass alles normal läuft. Keiner meldet sich, dass es nicht normal läuft.

Viele Hersteller und Importeure haben zusätzlich die Mitarbeiter im Home-Office, was die Antwortzeiten momentan teilweise um einen Tag verzögert.

Weitestgehend normal läuft es bei den deutschen Herstellern CHROMOnorm, hefa und Antiqua.

Definitiv nicht normal läuft es bei 1-2 großem Importeuren, von denen einer aber sowieso ins Direktvertrieb eingestiegen ist. Bei dem Rest läuft es weitestgehend normal, mit der Einschränkung, dass alles 1-3 Tage länger dauert. Man versucht sich halt im Büro nicht so oft über den Weg zu laufen und so kann es auch mal Abends um 20 Uhr werden, bis man eine Antwort erhält.

WeiterlesenStatus Update

Mindestens 5% auf jede Bestellung

30 Prozent unserer Kunden kommen aus der Gastronomie und die sind durch die Corona-Pandemie momentan ganz schlimm gebeutelt.

In einigen Bundesländern kann man inzwischen Anträge auf finanzielle Unterstützung stellen und trotzdem reicht das in den meisten Fällen gar nicht.

Da wir ohne eigene Lagerhaltung, mit wenig Personal und nur wenig anderen Kosten im Notfall auch mal sehr schlank kalkulieren können, haben wir in einigen unserer Shops gerade pauschale Rabatte von 5% freigeschaltet. Das betrifft ab sofort unsere antiken Außenlampen und unsere Edelstahlmöbel.

WeiterlesenMindestens 5% auf jede Bestellung

Status Update

Auch von uns ein kurzes Update zur Arbeitsweise und Lieferverfügbarkeit.

Wir sind aktuell und auch weiterhin ganz normal für Sie erreichbar. Bestellungen, Reklamationen und alle anderen Anfragen werden wie üblich kurzfristig bearbeitet. Schneller noch als sonst, weil die Auftragslage momentan sehr ruhig ist.

Fast alle Hersteller haben uns versichert, dass auch bei denen die Lieferverfügbarkeit gegeben ist. Viele arbeiten nun in der Produktion und im Lager im Schichtbetrieb, um die Ansteckungsgefahr noch mehr zu minimieren. Stand heute kommt es bei keinem unserer Hersteller zu Lieferverzögerungen.

WeiterlesenStatus Update